ZIPP Trennwände - kostengünstiges Trennwandsystem

1 bis 5 (von insgesamt 5)

Trennwand | Raumteilersystem ZIPP

So funktioniert das System ZIPP

Diese praktischen Raumteiler bestehen aus schwarzen zusammensteckbaren Rohrrahmenelementen und stabilen, ebenfalls schwarzen Bodenplatten für sicheren Stand. Über das Gestell wird ein bedruckter und vernähter Stoff ähnlich einer Stuhlhusse gezogen. So entsteht ein kostengünstiges Trennwandsystem, das in vielen Breiten und zwei Höhen erhältlich ist.
 

Der Stoffbezug mit individuellem Druck

ZIPP-Trennwandsysteme sind ganz individuell gestaltbar, da der Stoffbezug digital bedruckt wird. Das Sublimationsdruckverfahren garantiert dabei brillante Farben und hygienische Waschbarkeit. Der Stoff ist ein schadstofffreier "Standard 100 by Oeko-Tex"-Stoff. Bei diesen Systemen lassen sich auch problemlos immer wieder die Grafik austauschen. Individuell gefertigt nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Somit können Sie Ihr Trennwandsystem in Zukunft immer wieder neu anpassen!
 

Vorteile einer ZIPP-Trennwand mit Stoffbespannung

  • perfekter Raumteiler mit Werbewirkung – große Werbefläche
  • stabil und standfest bei gleichzeitig geringem Platzbedarf
  • kostengünstig und wiederverwendbar, nachhaltiger Werbeträger
  • beidseitig tolle Optik und Werbemöglichkeit

Einsatzbereich für Trennwände mit Stoffbespannung

Ideal läßt sich die ZIPP-Trennwand in Fitness-Studios, in Salons, in Wartebereichen und Wartezimmern von Ärzten und Therapeuten einsetzen. Sie benötigt wenig Stellplatz garantiert aber eine gute räumliche Separation. Auch in öffentlichen Gebäuden, Ämtern und z.B. Zulassungsstätten hilft das System dabei, Besuchern das Abstandhalten zu erleichtern.